Spielankündigung

Yurdumspor beginnt Auftakt mit einem Sieg

 

Mit dem ersten Testspiel gegen FC Alanya konnte man den ersten Sieg einfahren.
Es war ein schönes und spannendes Spiel welches mit 4-2 gewonnen wurde.
Für die Motivation der Spieler war dieser Sieg enorm wichtig.
Trotz der ersten Vorbereitungswoche konnte Trainer Israfil Karakus die neue Mannschaft gut aufstellen. 
Er zeigte dabei das er sowohl Taktisch als auch Spielerisch die Mannschaft gut im Griff hatte.
Somit geht es positiv in die zweite Vorbereitungswoche und hoffen das die Mannschaft schnell zu einer geschlossenen Einheit wird. 

Yurdumspor einigt sich mit Israfil Karakus 

Der Vorstand von Yurdumspor verkündet die Verpflichtung des neuen Trainers.

Nachdem Semih Kaya sein Rücktritt bekannt gab musste die  Führungsetage schnell tätig werden und einen neuen Trainer für die neue Saison zu finden.
Dank der Zusammenarbeit des Vorstandes und Sportlicher Leitung konnte man sich schnell bei einem Namen einigen.

Ab sofort übernimmt Israfil Karakus den Posten als Trainer um sehr früh eine starke Mannschaft für die neue Saison zusammen zustellen.
Israfil Karakus ist ein sehr Bekannter Trainer  im Essener Fußball, wo er seit 1991 im Essener Norden bei diversen Vereinen aktiv war.
Unter anderem für SC Türkiyemspor  ,Preußen Essen und 9 Jahre von 2005-2014 in Frohenhausen. Seine letzte Station  bevor er eine ein jährige Pause eingelegt hat war TuS Helene.
Der gestandener Fußballtrainer hat sowohl als Jugend und Senioren Trainer über 23 Jahren seine Erfahrung gesammelt.

Er hat ein sehr großes und gesundes Netzwerk über die Jahre hinweg aufgebaut, welche er bis heute gepflegt hat.
Ein starker Charakter mit einer Siegermentalität! Er ist sowohl ein Motivationskünstler als auch ein Stratege der uns helfen wird den sportlichen Umbruch durchzuführen und die wichtigen Schritte gemeinsam zu gehen. 
Aufgrund seiner Enormen Erfahrung und seiner Arbeitsweise war er ein Wunschkandidat des Vorstands.
 
Es ist auch für ihn als Trainer eine neue Herausforderung da Yurdum Spor Essen seine erste Station in Essener SO ist.
Da Israfil bei mehreren Vereinen ganz oben auf der Wunschliste stand, freuen wir uns sehr, 
dass wir "Isi" zu Yurdum Spor Essen lotsen konnten und wünschen ihm bei seiner neuen Aufgabe viel Erfolg.

Trainer Semih Kaya verlässt Yurdumspor

Trainer Semih Kaya und Yurdumspor beenden ab sofort die Zusammenarbeit.
Aus persönlichen Gründen bat er um auflösung seines Vertrags.
Wir bedanken uns bei Semih für seine Arbeit und wünschen ihm auf seinem weiteren werdegang viel Erfolg.

Yurdumspor stellt Sportlichen Leiter vor

Nach sehr langen und positiven Gesprächen konnte man sich mit Erkan Durmus einigen. 
Er wird den Posten als Sportlicher Leiter übernehmen. 
Beide Seiten haben ein Konzept erarbeitet und somit die Weichen für ein Neuaufbau gestellt.

Erkan Durmus ist 43 Jahre jung und ist im Essener Fußball kein Unbekannter. Er hat langjährige Erfahrung sowohl im Sportlichem als auch im Organisatorischem Bereich vorzuweisen. 
Er war bei mehreren Namhaften Vereinen als Trainer und Leiter tätig wodurch er ein exzellentes Netzwerk aufbauen konnte. 

Mit seinem Wissen und Sportlichem Verstand sind wir überzeugt das wir mit Erkan Durmus den richtigen Sportlichen Leiter an unserer Seite haben um langjährig Erfolg zu haben, freut sich Präsident Murat Cinar bei der Präsentation. 

Wir heißen Erkan Durmus Herzlich Willkommen und freuen uns auf eine Erfolgreiche Zukunft.

 

 

Sponsoren
Anschrift und Kontakt

Anschrift

Yurdumspor Essen
Postfach 130 120
45291 Essen

Kontakt

Hüseyin Özkul
Geschäftsführer
0162-2485417